Was ist MMS, auch unter dem Bezeichnung CD  bekannt?

MMS: Mischung aus Natriumchlorit (NaClO2) mit Zitronensäure aktiviert.
CD: Mischung aus Natriumchlorit (NaClO2) mit Salzsäure aktiviert.
CDS: (auch CDL genannt) Ist nur das Gas der Mischung in Wasser aufgelöst. 

Als MMS bezeichnete seinerzeit Jim Humble die Mischung aus Natriumchlorit (NaClO2), welche mit Zitronensäure aktiviert wird. Heutzutage wird keine 50 %-er Zitronensäure mehr benutzt, sondern Chlorwasserstoffsäure (HCL) zu 4 %. Um Verwechslungen zu vermeiden, nennen wir es CD (Chlorine dioxide), was Chlordioxid bedeutet. CD ist wesentlich schonender und wirksamer als das alte MMS, welches mit 50 %-er Zitronensäure aktiviert wurde, und es hat kaum noch Nebenwirkungen. Chlordioxid (CLO²)  hat nichts mit Chlorbleiche (Hypochlorid= NaClO) zu tun , da es sich um eine andere Substanz handelt. Man sollte auch nicht H²O (Wasser) mit H²O² (Wasserstoffperoxid-Bleiche) verwechseln.

Die für mich eindrucksvollste Geschichte der letzten Jahre ist die von Jim Humble, einem Ingenieur, der in der Goldgewinnung im Dschungel von Guayana tätig war und zufällig ein Heilmittel für eine der schlimmsten Infektionskrankheiten der Welt, die Malaria, fand. Jim Humble befand sich zur Goldgewinnung im tiefsten Dschungel mehr als 400 Meilen von jedem Krankenhaus entfernt und sein ganzes Team erkrankte an Malaria. Da man nicht auf diese Situation vorbereitet war, hatte die Gruppe keine lindernden Medikamente dabei. Jim Humble verfügte lediglich über eine Substanz zur Trinkwasseraufbereitung namens stabilisierter Sauerstoff. Da seine Männer mit über 40º C Fieber delirierten, beschloss er ihnen ein paar Tropfen der Substanz zu geben. Zu seiner Überraschung saßen sie vier Stunden später alle um das Lagerfeuer herum und waren von einer der schlimmsten Infektionskrankheiten der Welt geheilt, so als wäre nie etwas passiert! Kurz darauf erkrankte er selber an Malaria und es hat noch einmal funktioniert!

andreas-and-jim-domrep-300dpiWer ist Jim Humble? Wenn man seinen Namen bei Google eingibt, erhält man 19 Millionen Ergebnisse. In habe ihn in Santo Domingo besucht, wo er lebte. Dort entdeckte ich, ist es, dass Jim Humble seinen Prinzipien mit dem ehrlichen Vorsatz Menschen Mann zu helfen, aufrichtig ist. Hoffentlich wird seine Arbeit wäahrend seines Lebens anerkannt, da er wahrscheinlich mehr Leben als jeder andere auf diesem Planeten gerettet hat.

Gegenwärtig verbindet mich mit Jim Humble eine aufrichtige Freundschaft obwohl ich nicht Mitglied seiner ” Kirche” bin und die jahrelange, tiefgreifende Forschung an Chlordioxid, in der allerdings jeder von uns seinen eigenen Weg geht.

Wenn Natriumchlorit (NaClO²) den Magen erreicht, welcher Chlorwasserstoffsäure (HCL auch Salzsäure genannt) enthält, entsteht eine Reaktion zwischen den beiden Substanzen, welche ein Gas namens „Chlordioxid“ (CLO²) freisetzt. Die Mischung beider Substanzen erzeugt Chlordioxid Gas. Dieses Gas wird schnell vom Wasser aufgenommen, somit auch von den Schleimhäuten und vom Blutserum und sie ist verantwortlich für die therapeutische Wirkung. Aus diesem Grund hat Jim Humble der Substanz zu Beginn den Namen „Wunderlösung“ verliehen, denn sie wirkte nicht nur gegen Malaria, sondern war auch in der Lage andere Krankheiten zu heilen, zunächst ohne scheinbare Erklärung.

Einer der wichtigsten Aspekte besteht darin, dass Chlordioxid in Wasser äußerst löslich ist, ohne chemische Bindungen zu schaffen, das heißt es ist ein Gas, das  sich tatsächlich vollständig in Wasser löst. Dies ist so, weil  seine Molekulare Struktur dem Wassermolekül sehr ähnlich ist und aus diesem und auch anderen Gründen  wird es vollständig aufgelöst. Chlordioxid ist eins der bekannteste Desinfektionsmittel, da es in der Lage ist, Bakterien, Pilze, Parasiten und auch Viren zu entfernen, und zwar in einem breiten pH-Bereich. Es wird seit 80 Jahren verwendet, um Trinkwasser zu desinfizieren,  ohne das es Probleme in all diesen Jahren verursacht hat. Es wird in der Industrie allgemein zur Desinfektion eingesetzt. Es wird auch zum Bleichen von Papier und Seide verwendet, da es das Material nicht angreift, aber in extrem hohen Konzentrationen und Mengen , die nichts mit der oralen Einnahme weniger Milligramm zu tun haben.

cds_salud_2nd_issue_cover_corrCDS (CDL)ist nur das reine durch  Wasser geleitete Gas , welches  pH-neutral ist und viele Vorteile hat. Hauptvorteil ist das es in der Regel auch in höheren Dosierungen nicht die  Nebenwirkungen wie MMS hat und ist in meinem ersten Buch “CDS Gesundheit ist möglich” ausführlich erläutert.

Es gibt Ausgaben in Spanisch, Deutsch, Tschechisch, Rumänisch und Niederländisch