esarcsenfrdeiwhiitpt

BEDEUTUNGEN

CDS, MMS, CD und ClO2

Was ist CDS?

CDS ist eine konzentrierte wässrige Lösung von 0,3% (3000 ppm) Chlordioxidgas ohne Natriumchlorit (NaClO 2) -Gehalt in der Lösung und hat einen neutralen pH-Wert. 

10 ml werden mit 1 Liter Wasser verdünnt, wobei 0,003% (30 ppm) in 10 Schuss 100 ml pro Stunde als tägliche Dosis erhalten werden. (= 3 mg ClO2 pro Dosis)

Was ist MMS?

MMS ist die Mischung aus Natriumchlorit (NaClO2), die mit Zitronensäure aktiviert ist, die Natriumchlorit enthält und einen sauren pH-Wert aufweist. MMS Es ist der Name, den Jim Humble der Mischung aus Natriumchlorit (NaClO2) gab, die zu dieser Zeit mit Zitronensäure aktiviert wurde. Es funktioniert gut bei vielen Krankheiten, aber es gibt eine Magenreaktion und es kann Durchfall als Nebenwirkung verursachen und sein Geschmack ist für viele unangenehm. Es ist die Basis für die Herstellung von CDS 

Was ist CD?

CD ist eine fortgeschrittenere Form von MMS. Es ist das mit Salzsäure aktivierte Gemisch aus Natriumchlorit (NaClO2), das Natriumchlorit enthält und einen sauren pH-Wert aufweist. Es hat einen besseren Geschmack und kann für seinen einfachen Transport nützlich sein, hat aber eine sekundäre Magenreaktion. Es ist die Basis für die Herstellung von CDS

Was ist ClO2, Chlordioxid?

Chlordioxid ist genau das Gas aus der Reaktion von Natriumchlorit (NaClO2) mit einer Säure aktiviert, das in Wasser sehr gut löslich ist und bei 11 ° C verdampft  

Die Geschichte der Erfindung von CDS (Chlordioxidlösung)

Was ist über Chlordioxid bekannt?

Erstens ist es ein Oxidationsmittel, dh eine Substanz, die die Verbrennung erleichtert, da sie im Gegensatz zu anderen Arzneimitteln allen Prozessen Sauerstoff hinzufügt. 

Sauerstoff reichert sich nicht im Körper an und ist daher ein ganz anderer pharmakodynamischer Prozess. 

Darüber hinaus wird die Oxidation von unseren Abwehrzellen, wie Neutrophilen, bei der Phagozytose, die nichts anderes ist, als den Feind auf sehr einfache Weise zu verschlingen und zu verbrennen, auf ähnliche und natürliche Weise eingesetzt.

Wir können zu diesem Zeitpunkt 1326 wissenschaftliche Studien zu Chlordioxid in pubMed finden, in denen sich die meisten auf die Sicherheit der Toxizität beim Verzehr konzentrieren. 

Bisher gibt es relativ wenige Artikel, die die therapeutische Wirksamkeit untersuchen. 


Es wurde beobachtet, dass viele Medien, insbesondere in großen Ketten, vor der Gefahr von Chlordioxid warnen, basierend auf einem anekdotischen Zeugnis, das aus einer Erklärung der FDA (Food and Drug Administration, USA) überhaupt nicht wissenschaftlich ist.

Diese Freisetzung warnt vor der Einnahme von Chlordioxid ohne Angabe der Menge, Konzentration oder Dauer der vermuteten Toxizität. Die Behauptung, dass ein Stoff giftig ist, ohne auch nur die Mengen anzugeben, hat keine Gültigkeit. 

Gesundheitsbehörden auf der ganzen Welt können auch keine wissenschaftlich belegten Fälle, die dies belegen, oder Studien in dieser Hinsicht anführen. Diese Warnung wurde weltweit verbreitet, wo Gesundheitsbehörden davor warnen, diese Daten ohne Überprüfung zu kopieren und einzufügen.

Ein Arzt oder Toxikologe weiß, dass jede Substanz in extremen Mengen oder sehr starken Konzentrationen für den menschlichen Körper toxisch ist. Wenn wir die Toxizität von Chlordioxid (340 Milligramm pro Kilo bei männlichen Mäusen) vergleichen, ist sie praktisch dieselbe wie Koffein (367 Milligramm) pro Kilo bei männlichen Mäusen). Dies bedeutet, dass eine gesunde 70 kg schwere Person 23.000 Tage lang etwa 14 mg einnehmen sollte, um sich zu berauschen, was absolut unmöglich ist.

Laut Studien, die in einem Bericht der EPA (Environmental Protection Agency) widergespiegelt wurden, beträgt NOAEL 3 Milligramm pro Kilo Körpergewicht pro Tag. Dies entspricht 70 mg bei einer 210 kg schweren Person und 50 mg täglich bei einer 150 kg schweren Person ohne toxische Wirkung.

Die maximale Menge der empfohlenen Protokolle überschreitet bei Erwachsenen 20 mg täglich nicht. Von einer Gefahr durch die Aufnahme von Chlordioxid in diesen Mengen zu sprechen, ist völlig absurd und noch mehr nach 13 Jahren Erfahrung kenne ich kein ernstes Problem mit CDS. Es gibt Tausende von Menschen, die ihre Zeugnisse auch im Internet abgegeben haben, um gleichzeitig ihre Wirksamkeit und Sicherheit zu bestätigen.

Einer der wichtigsten Aspekte ist, dass Chlordioxid in Wasser extrem löslich ist, ohne chemische Bindungen zu bilden, dh es ist ein Gas, das sich tatsächlich vollständig in Wasser löst. Dies liegt an der Tatsache, dass es eine dem Wassermolekül sehr ähnliche Molekülstruktur aufweist, so dass es sich aus diesem und anderen Gründen vollständig auflöst. 

Chlordioxid ist als bekanntestes Desinfektionsmittel bekannt, da es in einem weiten pH-Bereich sowohl Bakterien als auch Pilze, Viren und kleine Parasiten eliminieren kann. Es wird seit 80 Jahren zur Desinfektion von Trinkwasser verwendet, ohne in all den Jahren Probleme zu verursachen. 

Es wird in der Industrie häufig zur Desinfektion eingesetzt. 

Es wird auch zum Bleichen von Papier verwendet, jedoch in extremen Konzentrationen und Mengen, die nichts mit der Dosis der Einnahme zu tun haben.
CDS ist nur das Gas aus der Mischung, das von dem Wasser gesprudelt wird, das pH-neutral ist und viele Vorteile hat, da es normalerweise keine Reizungen oder Nebenwirkungen wie MMS oder CD verursacht. Beide haben jedoch ihre therapeutischen Eigenschaften.

Wer ist Jim Humble?

Seltsamerweise gibt es immer noch Geschichten, die aus einem Roman zu stammen scheinen, und ich habe mich gefragt, ob sie echt sind. Die Geschichte, die mich in den letzten Jahren vielleicht am meisten beeindruckt hat, ist die von Jim Humble, einem Ingenieur, der in der Goldsuche tätig war und zufällig ein Heilmittel für eine der schlimmsten Infektionskrankheiten der Welt gefunden hat, Malaria. 

Während er im Dschungel von Guyana und ungefähr 400 Meilen von jedem Krankenhaus entfernt und mitten im Dschungel nach Gold suchte, erkrankte sein Team an Malaria. 

Da sie diese Möglichkeit nicht vorausgesehen hatten, trugen sie keine Medikamente, die sie lindern könnten.

Bild

Das einzige, was Jim Humble hatte, war ein Trinkwasserdesinfektionsmittel namens stabilisierter Sauerstoff, nämlich Natriumchlorit (NaClO2). Am Ende beschloss er, seinem Volk, das Fieber von über 40 ° C hatte und mitten in einem Malariaanfall wahnsinnig war, ein paar Tropfen zu geben. Seine Überraschung war, dass Jim nach vier Stunden feststellte, dass sich alle um das Feuer versammelt hatten und sich von einer der schlimmsten Infektionskrankheiten der Welt erholt hatten, als wäre nichts passiert. Kurz darauf erkrankte er an Malaria und die MMS arbeitete auch ... 

 

Wir teilen eine große Freundschaft und die Tatsache, dass jeder über viele Jahre auf seine Weise Chlordioxid auf sehr tiefe Weise erforscht.  

Dank seiner Entdeckung wurde ich von Arthritis geheilt und es war die Grundlage für die Entwicklung von CDS, einer Version des reinen Gases ohne Verunreinigungen wie Chlorit, die unerwünschte Nebenreaktionen verursachen.

Legalität

Empfohlene Links

Kontakt

Wenn Sie möchten, können Sie mich per E-Mail kontaktieren, um weitere Informationen zu erhalten, die nicht auf dieser Website angezeigt werden.

Aktuelles

Soziale Netzwerke

Aufgrund der mehrfachen Zensur, die soziale Netzwerke und Videoplattformen erhalten, sind dies die Optionen zur Verbreitung der verfügbaren Informationen

Newsletter

Bei Fragen zu Chlordioxid wenden Sie sich bitte an das Forbidden Health-Forum, das ebenfalls unter verfügbar ist Android App.

Abonnieren Sie unseren Newsletter in Ihrer bevorzugten Sprache, um wichtige Benachrichtigungen zu Chlordioxid-Therapien zu erhalten.

© 2021 Andreas Kalcker - Offizielle Website.