esarcsenfrdeiwhiitpt

CDS-VORSICHTSMASSNAHMEN

Chlordioxid

1

Obwohl es in seinem Namen „Chlor“ enthält, unterscheidet es sich stark von Hypochlorit (Bleichmittel), obwohl sie normalerweise verwirrt sind.
Wenn wir Natriumchlorit mit Säure mischen, erzeugen wir Chlordioxid, das immer gelb ist und nach Schwimmbad riecht. Wenn wir jedoch Hyperchlorit mit einer Säure mischen, entstehen sehr starke und giftige Gase, die absolut unerträglich sind. 

Darüber hinaus erzeugt die Reaktion einige sprudelnde Blasen, was bei Natriumchlorit nicht der Fall ist.

2

Atmen Sie Chlordioxidgase längere Zeit nicht massiv ein, da dies zu Reizungen im Hals und Atembeschwerden führen kann. In kleinen Mengen für kurze Zeit ist es sicher, wie die Studien von Dr. Norio Ogata zeigen. Die wissenschaftliche Dokumentation zur Toxizität von Chlordioxid bezieht sich im Prinzip auf das Einatmen, was nicht mit der Einnahme in kleinen Mengen identisch ist, was tatsächlich harmlos ist.

3

Der Mischung, die bei Aktivierung von Natriumchlorit mit der Säure entsteht, wird immer Wasser zugesetzt, wobei auf diese Weise Chlordioxid erhalten wird. Es wird niemals in konzentrierter Form verwendet. Wenn Sie Flüssigkeit auf Ihre Haut oder Kleidung spritzen, waschen Sie sie mit viel Wasser ab. 

 

4

Verwenden Sie keine Metallbehälter! Metallbehälter reagieren beim Oxidieren mit Chlordioxid. Dies schließt Edelstahl ein, da es sich um eine Legierung handelt, die verschiedene Metalle wie Nickel und Chrom enthält. 

5

Verwenden Sie keine Gummitropfer, da diese nicht ausreichend gegen den alkalischen pH-Wert von Natriumchlorit beständig sind. Mit der Zeit kann sich der Gummi in der Flüssigkeit auflösen und Partikel in Lösung lassen. Sie sind auch nicht als Tropfer geeignet, da die Tropfen zu groß sind.

 

6

Natriumchlorit (NaClO2) sollte in PP / HDPE / PE-Augentropfenflaschen aufbewahrt werden. Alle diese Materialien sind beständig und widerstehen Alkalität und Säure (pH 13 / pH 1) und behalten die Eigenschaften über viele Jahre bei. Transparente Kunststoffe vom PET-Typ werden für eine lange Lagerung von konzentriertem Natriumchlorit nicht empfohlen, da sie sich schließlich auflösen und Rückstände in der Natriumchloritlösung hinterlassen.

PET (Polyethylenterephthalat) enthält Kohlenstoffatome (C in der Zeichnung), die aufgrund ihrer Nähe zu Sauerstoff eine geringe Elektronendichte aufweisen. Aufgrund des hohen pH-Werts reagiert es empfindlich mit Natriumchlorit (NaClO2), und dann zerfallen die Polymerketten mit der Zeit. Wenn es für CDS geeignet ist, indem es einen neutralen pH-Wert hat.

7

Die Verwendung von Zitronensäure als Aktivator kann bei empfindlichen Personen eine Darmazidose mit Durchfall, Unwohlsein und Citrobacter (einem Bakterium, das sich von Citrat ernährt) verursachen. Diese Mischung wird nicht mehr verwendet, obwohl sie funktioniert. 4% ige HCl sind besser (wenn nur eine stärkere Konzentration vorliegt, wird sie mit destilliertem Wasser reduziert, bis 4% erreicht sind).

Hinweis: Ja, Zitronensäure kann zur Herstellung von CDS verwendet werden, da sie nicht mit einer kalten Methode in die endgültige Mischung gelangt, da nur das Gas verwendet wird, das durch das Wasser sprudelt, das dieses Gas absorbiert, gelb wird und gesättigt wird. von Chlordioxid.

8

CDS sollte nicht für Okklusivverbände in konzentrierter Form verwendet werden, obwohl es als Spray harmlos auf der Haut ist. Achtung Neun Personen, die Warfarin einnehmen, sollten die Dosis durch Messung ihrer Gerinnungswerte reduzieren, da CDS die Blutviskosität verbessert.

Wie kann ich feststellen, ob Natriumchlorit schlecht ist? 

Der Indikator dafür, ob das Produkt falsch ist, ist seine Farbe. Wenn das Chlorit, das klar sein sollte, nach der Aktivierung milchig wird, ist es schlecht. Die aktivierte Farbe der CD / MMS muss immer transparent gelb-bernsteinfarben sein, bevor sie mit Wasser verdünnt wird.  

 

 

PET-Flaschen (transparente Plastikflaschen) sollten aufgrund ihres pH-Werts 13 nicht mit Natriumchlorit verwendet werden (sie können mit CDS verwendet werden, da der pH-Wert neutral ist, Glas ist die beste Option, wenn es nicht transportiert werden muss).

Legalität

Empfohlene Links

Kontakt

Wenn Sie möchten, können Sie mich per E-Mail kontaktieren, um weitere Informationen zu erhalten, die nicht auf dieser Website angezeigt werden.

Aktuelles

Soziale Netzwerke

Aufgrund der mehrfachen Zensur, die soziale Netzwerke und Videoplattformen erhalten, sind dies die Optionen zur Verbreitung der verfügbaren Informationen

Newsletter

Bei Fragen zu Chlordioxid wenden Sie sich bitte an das Forbidden Health-Forum, das ebenfalls unter verfügbar ist Android App.

Abonnieren Sie unseren Newsletter in Ihrer bevorzugten Sprache, um wichtige Benachrichtigungen zu Chlordioxid-Therapien zu erhalten.

© 2021 Andreas Kalcker - Offizielle Website.